Eggberg (Lost Place)

Da steht das Anwesen abwesend

Das schwer verriegelte Tor sagt – komm!

Sprung vom Zehnmeterturm

erster Schritt auf gesperrtem Boden

Verboten – die Tür gibt nach

Hinter jeder Perspektive: Da ist sie wieder, die lebendige Szene

Stimmen fast hörbar in den zusammengerückten Möbeln

Nur kommentiert von der toten Palme im Eingangsbereich

Zimmerfluchten verlassen, Speisesaal verwaist

Man sagt, im Westflügel wohne irgendwer

Näheres zu erfragen bei der Gemeinde

Krankenakten, Kellerarchiv, Neonröhren stottern

Flatternd Klangfetzen dann wieder von oben

Stahltür offen im Wind

Wieder atmen – da draußen liegen Wald und Feld wie ein vertrautes Paar im Flussbett

Wie vorher weit unten die Lichter der Stadt

Jenseits der Grenze funkeln winzige Lebenspunkte in den blauen Bergen

Hier im Wald: Hasen, Wildschweine, Vermummte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s